Umbau Raiffeisenbank Dietikon

Die Raiffeisenbank an der Limmat hat in Dietikon ein mehrstöckiges Gebäude gekauft, welches von der ARCHITEKTURFABRIK in Zusammenarbeit mit den Innenarchitekten von Brehm+Zehnder zu einer Gesamtbank umgebaut werden soll. Die derzeit in Dietikon an der Bahnhofstrasse 5 lokalisierten Schalterräume und Arbeitsplätze sowie das an der Kanalstrasse 8 bestehende Backoffice, sollen zukünftig im neuen Gebäude an der Zürcherstrasse 64 zusammengefasst werden.

Zur Projektwebsite Z64

Raiffeisenbank Dietikon